Infos & Tipps für sicheres Tele-Working


Aufgrund der aktuellen gesundheitlichen Schutzmaßnahmen arbeiten viele Menschen für die nächste Zeit auf einem Heimarbeitsplatz. Diese Umstellung erfordert viel Einsatz der IT-Teams, des Managements und der Arbeitnehmerinnen & Arbeitnehmer.

 

Wir möchten Ihnen hier mit Infos und Tipps zum sicheren Tele-Working begleitend helfen.

 


Der Arbeitsplatz

 

- Nach Möglichkeit ein eigener, abschließbarer  Raum

- Möglichkeiten für Einbruchsdiebstahl beachten

- versperrbare Möbel für Computer & Arbeitsunterlagen

- pot. Verletzungs- oder Unfallquellen (scharfe Kanten, lose Kabel etc.) beseitigen

 

Die Arbeitsinhalte

 

- Vereinbarung zu Verarbeitung von personen-bezogenen Daten auf dem externen Arbeitsplatz (DSGVO)

 

Die Arbeitsgeräte

 

Firmen-Computer mit

- aktueller & für Tele-Working konfigurierter Security-Software

- aktiver Festplattenverschlüsselung

- VPN-Zugang zumindest mit Passwort

- sicherem Zugriff auf Mailbox (E-Mail-Konto)

- sicherem Zugriff auf zentrale Arbeitsordner (Server, Cloud)

 

Firmen-Drucker

- mit direkter Verkabelung zum Computer

- WLAN und Bluetooth deaktiviert/gesperrt

 

Tipp: vermeiden Sie soweit als möglich die Nutzung von USB-Sticks

 

 



Wir sind für Sie da.

 

Wir unterstützen Sie gerne beim Aufbau und kontinuierlichem Betrieb Ihrer Tele-Working-Infrastruktur

 

Beratung - Einrichtung - Anbindung - Absicherung - Support - Helpdesk

 

Kontaktieren Sie uns für Ihren Bedarf - wir sind unterbrechungsfrei für Sie da.

 

Tel: 01 585 76 36 - Mo bis Fr 08:00 - 18:00h

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


A.SYS IT-Sicherheit KG

 

Seitenhafenstrasse 15 Top 205

 

Gerne für Sie da:

Telefon:  01 585 76 36

 

1020 Wien

 

Mo - Do 08:30 - 17:30

E-Mail: office@asys.at

 

FN 474844a

 

Fr 08:30 - 16:00



Logo Kaspersky Gold-Partner
Logo Avast Gold-Reseller