Hochgradiger Schutz für Ihre Web-Anwendungen


DenyAll - der Spezialist zum Schutz Ihrer Web-Applikationen und -Services.

 

In vielen Unternehmen und Organisationen sind Online-Anwendungen ein existenzieller Bestandteil der täglichen Arbeitsprozesse. Ein  Angriff auf dieser Ebene verursacht nicht nur enorme finanzielle Schäden, sondern verletzt auch ernsthaft die Reputation.

 

Um sich gegen derartige Attacken abzusichern, braucht es einen Partner mit entsprechendem Know-how und hoher Zuverlässigkeit.

 

DenyAll ist ein französischer Hersteller von Lösungen im Bereich Web Application Security, der  seit mehr als 15 Jahren am Markt ist und weltweit über 60.000 Webseiten schützt.

 


15 Jahre Erfahrung für den Schutz Ihrer Online-Anwendungen.

 

Die DenyAll Web Application Firewalls (WAF) und Web Service Firewalls (WSF) sichern auf höchstem Niveau alle Online-Anwendungen, die via Browser oder App zugänglich sind.

 

Es handelt sich dabei um ausgereifte Lösungen, mit welchen Sie in der Praxis eine klare Struktur aufbauen und alle möglichen Angriffsszenarien einbeziehen können. Mit einem Technologievorsprung, der Sie überzeugen wird.

Advanced Security.

 

Die grundlegenden Bewertungsmodelle Negativ/Positiv sind das eine.

 

Dazu kommen bei DenyAll ausgereifte Bewertungsmechanismen (intelligent scoring), das Verfolgen von potenziell verdächtigem Nutzerverhalten und erweiterte Such-Algorithmen.

 

Diese Kombination führt dazu, dass DenyAll-Kunden keine Schlagzeilen mit Sicherheitslücken machen müssen.

 

Straffes Richtlinien-Management.

 

Die Logik moderner Web-Applikationen tendiert zur Komplexität - eine zeitraubende Herausforderung für das WAF-Management. Das muss nicht sein: DenyAll’s innovativer Ansatz bietet - basierend auf der Workflow-Engine - eine klare optische Übersicht auf die wichtigen Ereignisse wie Datenströme (data streams) und Richtlinien.

 

Ortsunabhängiger Einsatz - auch in der Cloud.

 

Application Security muss dort aktiv sein, wo Ihre Web-Anwendungen sind. Ob Sie Ihre Applikationen in der Cloud testen oder produktiv einsetzen - die Unangreifbarkeit mittels WAF muss gegeben sein.  Insofern laufen DenyAll WAFs überall, auch auf / unter AWS und Azure.

 

Sicherheitslücken virtuell beheben.

 

Durch den Schwachstellen-Scan von DenyAll haben Sie die Möglichkeit, prompt auf Sicherheitslücken mittels Anpassung der Richtlinien oder Änderung der Einstellungen in der WAF zu reagieren. Das gibt Ihrem Team die notwendige Zeit, um die erkannten Sicherheitslücken tatsächlich zu schliessen.

 

Vertrauen in Ihre Web Services.

 

Ob als Standalone-Lösung oder als Ergänzung zur DenyAll WAF - die DenyAll Web Services Firewall sichert Ihre IT-Prozesse, welche auf XML/SOA oder APIs aufbauen. Mit der WSF routen und optimieren Sie Ihre Web-Services, wodurch Ihre interne wie externe M2M-Kommunikation von DoS- und Intrusion-Attacken unberührt bleibt.

 

 


DenyAll Produktübersicht

Datenblatt DenyAll WAF

Datenblatt DenyAll WSF